The data privacy settings of your browser prevent this site from functioning properly. Please open the site in a new tab. Alternatively, you can allow cross-sitetracking in your browser.
Open in new tab
Ingenieur für Material und Oberflächenschutz (m/w/d)  mit Fokus Metallwerkstoffe, insbesondere Aluminium - Job Weßling - GA-ATS Jobs

Ingenieur für Material und Oberflächenschutz (m/w/d) mit Fokus Metallwerkstoffe, insbesondere Aluminium

Die General Atomics AeroTec Systems GmbH (GA-ATS) ist ein Luftfahrtunternehmen mit Sitz in Weßling / Oberpfaffenhofen. Wesentlicher Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit ist die Herstellung, Modernisierung und Wartung des Flugzeugs Do228 sowie die Wartung von Business Jets und Militärhubschraubern. Als Tochterunternehmen der international agierenden General Atomics Europe Gruppe ist sie von essenzieller Bedeutung für den Luftfahrtbereich und verbindet die klassische Liebe zur Luftfahrt mit Präzision, Innovation und Verantwortung.

Hierfür benötigen wir motiviertes und qualifiziertes Personal an unserem Standort am Sonderflughafen Oberpfaffenhofen.

Ihre Aufgaben

  • Erarbeiten von Technischen Qualifikationen zu Material und Oberflächenschutzprozessen
  • Erstellen von Anforderungen für Materialien, speziellen Fertigungsprozessen und Oberflächenschutztechniken in Normen, Spezifikationen, Prüfspezifikationen, Prüfanweisungen und Verfahrensanweisungen
  • Erstellen und Überarbeiten von firmeneigenen Material- und Prozessnormen
  • Material-, Beanstandungs- oder Schadensbegutachtung
  • Auswahl und Festlegung geeigneter Werkstoffe, Materialien, Herstellungsprozessen und Prüfungen
  • Erzeugen von Werkstoffparametern für die entsprechenden Fachdisziplinen, z. B. Festigkeit, Fatigue
  • Erstellen von Unterlagen für den Zulassungsprozess (Compliance Documentation)
  • Bearbeiten der anfallenden laufenden sowie neuen Themen im Fachbereich
  • Erstellen und Halten von Präsentationsanteilen zum Fachgebiet für interne und externe Kommunikation
  • Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen, insbesondere Betreuung und Zuarbeit der Werkstoff-Labore intern wie extern sowie zu Special Processes
  • Unterstützung der Fertigung und Beschaffungssicherung

Ihr Profil

  • Diplom-Ingenieur (m/w/d) (Univ./FH/ MSc) Luft- & Raumfahrttechnik/ Materialwissenschaften/ Maschinenbau/ Leichtbau/ Verfahrenstechnik oder vergleichbar
  • Möglichst mehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet Metallwerkstoffe (insb. Aluminium) oder Oberflächenschutzverfahren im Flugzeugbau
  • Material-Testlabor Erfahrung ist ein Plus
  • Hilfreich sind Kenntnisse der Fertigungsverfahren in den Bereichen Flugzeugbau, Leichtmetallbauweise oder Oberflächenschutzverfahren
  • Erfahrung auf dem Gebiet der Konstruktion/ Modifikation/ In-Service-Engineering im Flugzeugbau sind ein erfreuliches Plus
  • Kenntnisse und Erfahrung in den luftfahrtspezifischen Regularien und Normen (EASA Part 21 und CS23, FAR, Guidance Material, REACh, etc.) sind optional und können auch bei uns aufgebaut werden
  • Gute EDV-Kenntnisse: MS Office (insb. Word, Excel, Powerpoint)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten, sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, schnelle Einarbeitungsfähigkeit, gute Kundenorientierung

Wir bieten Ihnen

  • Eine herausfordernde und verantwortungsvolle Arbeitsaufgabe
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Möglichkeiten zur fachlichen Weiterentwicklung
  • Attraktive Konditionen und Sozialleistungen
  • Finanzielle Förderung für die Mittagsverpflegung
  • Unterstützung der betrieblichen Alters- und Berufsunfähigkeitsvorsorge
  • kostenlose Parkplätze
Ingenieur für Material und Oberflächenschutz (m/w/d)  mit Fokus Metallwerkstoffe, insbesondere Aluminium - Job Weßling - GA-ATS JobsIngenieur für Material und Oberflächenschutz (m/w/d)  mit Fokus Metallwerkstoffe, insbesondere Aluminium - Job Weßling - GA-ATS Jobs